Heliox und EVA Global starten Partnerschaft zu Ladeinfrastruktur

17. Mai 2023

- Die Vereinbarung ermöglicht es Heliox, die Anzahl der Standorte in Europa und darüber hinaus weiter zu erhöhen.

- EVA Global ist ein führendes Unternehmen der Branche, das Kundenservice und First-Line-Support weltweit anbietet.

Heliox, Marktführer bei Schnellladesystemen für Elektrofahrzeuge (EV), hat eine neue Partnerschaft mit EVA Global als First-Line-Servicepartner geschlossen. EVA Global ist ein führendes Unternehmen der Branche, das weltweit Kundenservice und First-Line-Support anbietet. Zusammen mit dem engagierten Team von eMobility-Experten wird Heliox seine Fähigkeit verbessern, seinem Kundenstamm Support in der jeweiligen Landessprache anzubieten. Diese Vereinbarung wird es Heliox auch ermöglichen, die Anzahl der Standorte in Europa und darüber hinaus zu erhöhen.

Michael Colijn, Group CEO von Heliox, erklärt: "In einer sich schnell verändernden Branche, die von Technologie und Innovation angetrieben wird, ist es auch für uns wichtig, die Kundenzufriedenheit in den Mittelpunkt unseres Geschäfts zu stellen. Wir freuen uns auf diese Partnerschaft, um unseren Kunden weiterhin ein umfassendes Ladeerlebnis bieten zu können." Bis heute haben sich mehr als 130 Städte für Heliox-Ladegeräte entschieden, um ihre elektrischen Nahverkehrsflotten zu betreiben.

Über Heliox

Heliox bietet erstklassige intelligente Energiemanagementlösungen, die auf die sich schnell verändernde E-Mobilitätslandschaft zugeschnitten und skalierbar sind. Wir arbeiten an einer nachhaltigen Welt, in der ein reibungsloses Ladeerlebnis der Standard für jedes Elektrofahrzeug ist. Dies verändert die Art und Weise, wie wir unseren Alltag mit Energie versorgen.

Heliox wurde 2009 gegründet und ist Marktführer bei Schnellladesystemen für öffentliche Verkehrsmittel, E-LKWs, Marine, Bergbau und Hafentechnik. Im Jahr 2017 installierte das Unternehmen eines der ersten und größten Schnellladenetzwerke Europas für die E-Bus-Flotte in Eindhoven, Niederlande, und hat in den vergangenen zwei Jahren weltweit Energieökosysteme für Modellstädte in Den Bosch (Niederlande), Glasgow (Schottland) und Montgomery County, Maryland (USA), geschaffen.

Das weltweit tätige Unternehmen hat seinen Hauptsitz in den Niederlanden und ist in Deutschland, Schweden, dem Vereinigten Königreich, Italien, Spanien und den Vereinigten Staaten vertreten.

Über EVA Global

EVA Global ist der führende Anbieter von Managed Services im Bereich eMobility. Wir bieten eine integrierte und innovative Technologieplattform, die eine Verbindung zu Charge

Point Management Systems und ermöglicht uns den Betrieb der Ladeinfrastruktur, die Fehlerbehebung bei praktisch allen Arten und Marken von Ladegeräten, die Bereitstellung eines hervorragenden Kundenerlebnisses und die Verwaltung der Wartung und Instandhaltung Ihrer Anlagenbasis.

EVA Global hat seinen Hauptsitz in Finnland und Niederlassungen in Spanien, Portugal, Deutschland, den Niederlanden und Malaysia. Zu unseren Kunden gehören zahlreiche Unternehmen in Europa, Asien und den Vereinigten Staaten. EVA Global löst derzeit mehr als 100.000 Fälle von EV-Fahrern pro Monat, und unser Team von mehrsprachigen EV-Spezialisten ist rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr erreichbar. Unser Ziel ist es, Vertrauen zwischen der sich entwickelnden Technologie im Bereich der Elektromobilität und ihren Anwendern zu schaffen, indem wir eine hervorragende Kundenerfahrung bieten und den Übergang zu sauberer Energie beschleunigen.

https://www.evaglobal.com/